Schneider News

Neues Aussehen - unveränderter Genuss!

›Für Beständigkeit braucht es die Veränderung‹ - besser als unser Brauerei-Inhaber Georg VI. Schneider kann man es wohl kaum sagen. Aber gleich vorab, an unseren besonderen Rezepturen und hochwertigen Zutaten wurde nichts verändert. Wir glauben aber: ein außergewöhnlicher Inhalt braucht eine außergewöhnliche Verpackung.   

Auch mit neuen Etiketten bleiben wir dabei: es gibt nichts Gutes außer dem Besonderen!

Deshalb präsentiert sich das Schneider Weisse-Sortiment ab April 2019 im brandneuen Gewand. Wir haben unseren Etiketten mit viel Sorgfalt und Leidenschaft ein neues, zeitgemäßes Aussehen verliehen. Denn es ist uns wichtig, dass echte Weissbier-Kenner nicht lange nach höchstem Genuss suchen müssen. In ihrer neuen Gestaltung heben sich unsere vielfältigen Genuss-Weissen jetzt nicht nur in ihrem herausragenden Geschmack, sondern auch für das Auge von anderen Weissbieren ab.

Ziemlich tragbar, unsere neue 6er-Träger-Gestaltung

Frische, Klarheit und Eigenständigkeit als Ausdruck unserer Unabhängigkeit und des besonderen Charakters unserer Weissbiere - das ist es, was wir bei Schneider Weisse schon auf den ersten Blick vermitteln wollen. 

Dabei ändert sich nichts an dem, was uns auszeichnet: seit der Brauereigründung braut man bei Schneider Weisse mit einem besonderen Verfahren und mit natürlichen und regionalen Rohstoffen - für vielfältige und großartige Biere die weltweit ausgezeichnet sind.

Back