Geniessertipps

Die neue Festweisse in 100% Bio-Qualität

Leuchtend gold-gelb, perlig-prickelnd und mit feiner Zitrusnote – das ist unsere neue Festweisse.

Das überlieferte Rezept stammt aus Münchner Oktoberfesttagen und wurde spritzig-frisch neu interpretiert. Die naturtrübe Festweisse mit einer Stammwürze von 13,8 % wird ausschließlich nach traditioneller Handwerkskunst gebraut und ist zu 100 % bio! Eine meisterhafte Weissbier-Kreation, die ihresgleichen sucht. Oder wie unser 1. Braumeister Josef Lechner es ausdrückt:
 
„Mit den erfrischenden Zitrusnoten des Cascade-Hopfens ist sie ab dem ersten Schluck ein erfrischend-süffiges Fest für den Gaumen.“

Ein Fest für den Gaumen, das sich nicht nur im hervorragenden Geschmack ausdrückt, sondern auch im überarbeiteten Etikett. Inspiriert durch die typisch bayrische Festlichkeit und unserer Verbundenheit zu Werten wie Heimat, Tradition und Qualität.

Seit 150 Jahren kreieren wir vielfach prämierte Weissbierspezialitäten. Stets aus regionalen Zutaten, einem natürlich offenen Gärprozess, der Bayerischen Edelreifung und der handwerklichen Erfahrung unserer Brauer. Die konsequente Beachtung des Reinheitsgebotes und ein kompromissloses Qualitätsbekenntnis garantieren höchsten Weissbiergenuss. Dafür stehen sechs Generationen Georg Schneider. Dafür stehen 150 Jahre Schneider Weisse.

Für Menschen mit Sinn für Genuss, für Land und Leute und für eine unvergleichliche Weissbierkultur.

Ab Mai 2022 im Handel und in der Gastronomie

Ab Mai ist die „Festweisse“ im Getränkefachhandel und in der Gastronomie erhältlich. Zu jeder Jubiläumskiste „Festweisse“ gibt es ein Weissbierglas in der „150 Jahre Jubiläums Edition“ gratis solange der Vorrat reicht. Für alle, die nicht so schwer tragen wollen, ist die „Festweisse“ zudem im handlichen 6-Pack erhältlich. Kommunikativ wird der Launch durch ein festliches Media-Paket (off- & online) unterstützt.

Die neue Festweisse – ein ideales Bier zum gemeinsamen Feiern und Anstoßen.

Back